Projekte und Events

  • Alle
  • Top-Referenz
  • Talwärts
  • Freestyle
  • Events
  • Pumptracks
  • Laufend
  • Abgeschlossen
Bikepark Wiriehorn
https://www.youtube.com/watch?v=9bh_Xl1Xsxc

Bikepark Wiriehorn

Talwärts / Pumptracks

Der Bikepark Wiriehorn im Diemtigtal ist mit einer top Sesselbahn ausgestattet. Zwei Strecken führen von der Nüegg runter ins Tal nach Zwischenflüh. Eine schwarz klassifizierte Downhillstrecke auf welcher regelmässig Europa- und Schweizercup Rennen stattfinden sowie eine Flowline mit Jumps (Old T-Bar). Auf dem Parkplatz findest du den Bikeshop HOT-TRAIL welcher Kurse, Vermietung von Bikes und vielem Mehr anbietet. Im Zielgelände gibt es ebenfalls einen Pumptrack sowie ein kleiner Lift für Kinder.

- https://www.wiriehorn.ch/sommer/bikepark

wiriehorn-03-min
wiriehorn-09-min
wiriehorn-15-min
wiriehorn-18-min
Pumptrack Thierachern

Pumptrack Thierachern

Pumptracks

- https://pumptrack-thierachern.ch

bild-pumptrack-thierachern.jpg
AEK Pumptrack Tour

AEK Pumptrack Tour

Pumptracks / Laufend

Der AEK Pumptrack tourt rings um den Thunersee und steht Gemeinden und Vereinen zu günstigen Konditionen zur Verfügung. Mehr Infos unter: https://bikepark-thunersee.ch/aek-pumptrack-tour

- https://bikepark-thunersee.ch/aek-pumptrack-tour

Gold Sponsor

AEK Bank

Silber Sponsor

AVAG
Heartbeat Trail Beatenberg

Heartbeat Trail Beatenberg

Talwärts / Laufend

Nachdem der Trail von den Behörden bewilligt wurde hat die Niederhornbahn AG 2019 entschieden das Projekt, aufgrund der fehlenden Rentabilität nicht weiterzuverfolgen. Der Flowtrail welcher von Beatenberg in die Beatenbucht führt hat ende 2019 mit dem Tourismus Beatenberg sowie dem Verein Bikepark Thunersee eine neue Trägerschaft gefunden welche motiviert vorwärts macht. Der genaue Baustart wurde noch nicht bekannt gegeben.

Streckenplan vom Heartbeat Trail am Beatenberg

Gold Sponsor

Acefactory
Swatch Rocket Air

Swatch Rocket Air

Events

Seit 2010 organisiert die Thuner Flying Metal Crew den Swatch Rocket Air. Mountainbike Athleten aus über 15 Ländern und 10'000 Zuschauer pilgern jedes Jahr in die Eishalle nach Thun. Der Swatch Rocket Air ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Thuner Events und repräsentiert den Bikesport im Bereich Freestyle.

- www.rocketair.ch

Swatch Rocket Air Event
sieger-swatch-rocketair-2016.jpg
superman-swatch-rocketair-2016.jpg
Mobiler Pumptrack am Swatch Rocket Air
Kids Bikeparcours am Swatch Rocket Air
Ramon Hunziker mit seinem Team am Swatch Rocket Air
Ramon Hunziker beaufsichtig den Aufbau des Swatch Rocket Air
Teambattle am Freitag Abend am Swatch Rocket Air
Aufbau des Swatch Rocket Air
Swiss Dirt Series

Swiss Dirt Series

Events

Swiss Dirt Series - Die Schweizer Dirtjump Tour mit Stopp im Dirtpark Steffisburg

- https://www.facebook.com/swissdirtseries/

Lucas Huppert an den Swiss Dirt Series in Steffisburg

Pumptrack Lerchenfeld

Pumptrack Lerchenfeld

Pumptracks / Abgeschlossen

Der Pumptrack Lerchenfeld wurde von Simon Wenger, Freddy Hunziker und Sascha Schmid initiiert und vom Tiefbauamt der Stadt Thun finanziert.
Durch die asphaltierte Fahrfläche kann der Pumptrack bei jedem Wetter genutzt werden.
Die Nutzung ist kostenlos.

- http://www.thun.ch/leben/wohnen/wohnen-mit-familie/spielplaetze/spielplatz-lerchenfeld.html

Pumptrack Lerchenfeld

Förderung Pumptracks in der Region Thunersee

Förderung Pumptracks in der Region Thunersee

Pumptracks

Der Bikepark Thunersee setzt sich ein an möglichst vielen Events in der Region Thunersee mit dem modularen Pumptrack präsent zu sein.

pumptrack-vor-dem-bahnhof-thun.jpg
Rabenfluh – Steffisburg - Enduro-/Flowtrail

Rabenfluh – Steffisburg - Enduro-/Flowtrail

Talwärts

Rabenfluh Trail
Hoch über Thun schlängelt sich der Flowtrail durch den Wald von der Rabenfluh nach Steffisburg. Für Abwechslung sorgen Wellen, Jumps und Steilwandkurven sowie naturbelassene Passagen mit Wurzeln und lockerem Waldboden. Der Trail eignet sich für sportliche Personen mit Bike-Erfahrung.
Der knapp vier Kilometer lange Aufstieg zum Start des Rabenfluh-Trails wird von mehreren Aussichtspunkten versüsst. Herrlich ist etwa der Blick auf dem Gallishubel über die Stadt, den Thunersee und zur Stockhornkette. Wer einen kurzen Abstecher von gut 100 Metern macht, gelangt zum namensgebenden Aussichtspunkt Rabenfluh mit Sicht über Thun.

Danach ist Konzentration gefragt: Der Rabenfluh-Flowtrail ist von oben bis unten mit spring- sowie rollbaren Wellen und Jumps versehen. Gleich nach dem Start reihen sich mehrere Steilwandkurven aneinander. Steile Passagen, die für ordentlich Tempo sorgen, wechseln sich mit engen Stellen ab. Im sogenannten «Manser»-Abschnitt wurde der Trail natürlich belassen. Hier finden sich Wurzeln, lockerer Waldboden sowie enge Kurven um Bäume und Büsche. Der alte «Canyon» wurde von den Trailbauern so genutzt, dass ein regelrechter Rollercoaster entstanden ist.
Besonders im Mitteteil ist der Trail sehr flowig, die Kurvenradien sind weiter. Auf dem engen Waldweg im untersten Teil ist dann Geschicklichkeit gefragt. Insgesamt ist der Trail nichts für blutige Anfänger. Wer auf Singletrails aber sicher unterwegs ist, sollte den Trail problemlos fahren können. Alle Elemente können auch überrollt werden. Fortgeschrittene finden immer wieder neue Linien und Kombinationen zum Springen.

- https://www.trailforks.com/trails/rabenfluh-trail-270803/

rabeflue-min
rabeflue-10-min
rabeflue-03-min
rabeflue-18-min

Gold Sponsor

AEK BANK 1826
Stadt Thun
Steffisburg
Rotary Club Thun
Berner Jugendtag

Silber Sponsor

energie thun
Frutiger AG

Bronze Sponsor

VIVAT

Gönner

Stiftung Freude herrscht
Goldiwheel Trail

Goldiwheel Trail

Talwärts

Goldiwheel Trail

Heiligenschwendi – Hilterfingen

Heiligenschwendi – Hilterfingen

Talwärts

Konkrete Pläne sind noch nicht vorhanden.

Heiligenschwendi – Hilterfingen

Dirtpark Steffisburg

Dirtpark Steffisburg

Freestyle

Der Funpark Steffisburg ist der bekannteste Dirtjump- Park der Schweiz.
16 Sprünge, eine Holzschnitzel Landung sowie eine grosse Quarterpipe bieten auf 4 Lines grosse Abwechslung und Trainingsgelegenheit für Biker vom Anfänger bis zum Profi.
Jährlich findet einen Stopp der Dirt Offspring Series sowie der Event Dirt King statt.
Der Eintritt ist frei, mithilfe beim Schaufeln, Aufräumen oder beim Zudecken der Sprünge mit Planen erwünscht.
Zugang per Radweg an der Sonnenfeldstrasse in Steffisburg.
Im Sommer wird eine Bikeschool der Flying Metal Crew angeboten.

- www.facebook.com/DirtParkSteffisburg

Dirtpark Steffisburg

Verein Bikepark Thunersee

Der Verein Bikepark Thunersee setzt sich für die Förderung der Bikeangebote rund um den Thunersee ein. Bereits viele Stunden wurden investiert um das Thema Bike in der Region bekannt zu machen.

Folge uns

Kontakt

Bikepark Thunersee

Sam Hunziker

Untere Trüelmatt 4

CH-3624 Goldiwil

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

033 221 04 04

© 2020 - Bikepark Thunersee. All Rights Reserved. || Webdesign: André Maurer Photography